„Attraktives Personalangebot und gute Inhalte“ / SPD stellt sich für Kommunalwahl auf

Schlagkräftig für die Kommunalwahl im kommenden September aufgestellt haben sich die Sozialdemokraten im Kreis Steinfurt auf ihrer Klausurtagung. Über zwei Tage wurde Organisatorisches, Inhaltliches und Personelles diskutiert und geplant. Entspannt ist man in Sachen Landrat. „Wir sind natürlich bereit über einen gemeinsamen Kandidaten oder eine gemeinsame Kandidatin zu reden. Wir führen jetzt in aller Ruhe Gespräche mit den anderen Parteien und entscheiden dann im kommenden Jahr“, erklärt Kreis-Chef Jürgen Coße. „Unser Ziel: Wir wollen die Menschen mit einem attraktiven Personalangebot und guten Inhalten überzeugen.“

Keine Kommentare vorhanden

Machen Sie bei der Konversation mit.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.