Übersicht

Meldungen

Landesparteirat analysiert Landtagswahl

Am Samstag tagte der Landesparteirat der NRWSPD im Düsseldorfer Johannes-Rau-Haus. Im Fokus der Beratungen stand dabei vor allem die laufende Wahlanalyse zur Landtagswahl 2022. SPD-Landesvorsitzender Thomas Kutschaty und Landesgeschäftsführer Stefan Kämmerling erläuterten detailliert den fünfstufigen Prozess der Analyse. Die Mitglieder…

Peter Middendorf, Cem Akday und Martina Kamphues

Flugeinsätze für den Umweltschutz

Die SPD will mit Hilfe von Kameras in Drohnen oder kleinen Flugzeugen herausfinden, welche Gebäude im Kreisgebiet durch Sanierungen energetisch verbessert werden können. Die Kreisverwaltung Steinfurt soll Machbarkeit und Kosten eines derartigen Flugeinsatzes nun prüfen. Ein entsprechender Antrag wurde…

SPD-Kreistagsfraktion besucht FMO

Prof. Dr. Schwarz wirkt konzentriert. Im Gespräch mit der SPD-Kreistagsfraktion berichtet der Geschäftsführer des Flughafens Münster-Osnabrück (FMO) zunächst über die Situation der Mitarbeitenden. Seit März arbeite das Team wieder auf dem Niveau der Vorjahre. Kündigungen habe es in der Coronazeit…

Alle sind gefordert – Politik muss Unterstützung überdenken

Die Zahl sieben wird häufig mit Hoffnung verbunden. In Ibbenbüren hat sie eine ganz besondere Bedeutung. An sieben Standorten in Ibbenbüren bietet der SkF (Sozialdienst katholischer Frauen) Hilfe, Beratung und Unterstützung für Menschen in schwierigen Lebenslagen an. In unmittelbarer Nachbarschaft…

Die NRWSPD trauert um Rainer Keller

Zum plötzlichen und unerwarteten Tod des Bundestagsabgeordneten Rainer Keller erklärt Thomas Kutschaty, Vorsitzender der NRWSPD: „Die SPD trauert um Rainer Keller. Die Nachricht seines unerwarteten Todes macht uns tief betroffen. Mit Rainer Keller verlieren wir einen Sozialdemokraten, der in der…

Thomas Kutschaty: „Die Ampel-Koalition hilft und entlastet“

„Die Ergebnisse des Koalitionsausschusses sind für die Menschen eine gute Nachricht. Die Entlastungen in Höhe von 65 Milliarden Euro werden unmittelbar bei den Menschen ankommen, die in Anbetracht der hohen Preissteigerungen unter besonderem Druck stehen: kleinere und mittlere Einkommen, Rentner und Alleinerziehende, Studierende und Familien. Die Ampel-Koalition hilft und entlastet. Niemand wird in dieser Zeit allein gelassen."

Die Energiewende wird auch in Wettringen produziert

Sarah Lahrkamp besucht Bosch Solarthermie GmbH Klimaschutz, steigende Preise für fossile Energien, die Abhängigkeiten von Russland beim Erdgas – es gibt viele Gründe auch privat auf erneuerbare Energien umzusteigen. Insbesondere Lösungen für Heiztechnik sind stark nachgefragt. Das merkt auch die…

Kinder sind kleine Entdecker

Bundestagsabgeordnete Sarah Lahrkamp besucht den Naturzoo Rheine Es ist ein ganz normaler Wochentag in den Sommerferien. Wie fast jeden Ferientag strömt eine vierstellige Besucherzahl in den Naturzoo, darunter viele Kinder mit ihren Familien. Für Zoodirektor Achim Johann sind Kinder besonders…

Vorbildliches Engagement für die Dorfgemeinschaft

Was ehrenamtliches Engagement und Hartnäckigkeit bewirken können, zeigt sich eindrucksvoll bei den Dorfläden im Kreis Steinfurt. Vier der Leader-Projekte wurden in den letzten Jahren mit Unterstützung der WertArbeit Steinfurt gGmbH, dem Sozialunternehmen des Kreises Steinfurt, geplant und umgesetzt. In Dörenthe,…

SPD-Kreistagsfraktion besucht WLV

Im Oktober 2021 titelten die Westfälischen Nachrichten „Burnouts, Frustration, Verzweiflung: Krisenstimmung in der Landwirtschaft“. Neun Monate später hat sich die Situation verschlimmert. Ereignisse, mit denen niemand gerechnet und vor denen sich viele Landwirte gefürchtet haben, sind eingetreten. Der Krieg in…

Knüppels als Vorsitzender der AG 60plus wiedergewählt

Auf der Unterbezirkskonferenz der AG 60plus wurde Horst-Dieter Knüppels als Vorsitzender der SPD-Senioren wiedergewählt. Damit führt er gemeinsam mit seinen Stellvertretern Fritz Hesse und Klaus Rakers den neugewählten Vorstand an. Mit „sagenhaften Liedern aus dem Münsterland“ begleitete Gudrun Gunia die…

Thomas Kutschaty: Ein Ticket für alle – ein Euro pro Tag

Im Zuge der Entlastung der Bevölkerung hat die Bundesregierung mit der Einführung des 9-Euro-Tickets neue Maßstäbe für die Attraktivität des öffentlichen Nahverkehrs gesetzt. Aktuell werden deshalb Nachfolgeregelungen diskutiert. Thomas Kutschaty, Vorsitzender der SPD in Nordrhein-Westfalen, fordert im Zuge dessen: „Weniger…

NRWSPD-Geschäftsstelle: Neues Haus am alten Ort

Knapp drei Jahre Bauzeit, ein neues Zuhause für die NRWSPD: Am 01. Juli wurde die Einweihung der neuen Parteizentrale gefeiert – das Johannes-Rau-Haus ist eröffnet. Begrüßt wurden die zahlreichen Gäste, unter denen neben dem Landesvorsitzenden Thomas Kutschaty, Generalsekretärin Nadja Lüders,…

Jürgen Coße zum Antrittsbesuch im Hopstener Rathaus

Seit November 2020 ist Ludger Kleine-Harmeyer Bürgermeister von Hopsten und seit 2021 ist Jürgen Coße für die SPD im Bundestag. Nun besuchte der Bundestagsabgeordnete den Bürgermeister zum Antrittsbesuch im Hopstener Rathaus. Dabei sprachen Kleine-Harmeyer und Coße über Themen wie Corona…

Termine