Ingrid Arndt-Brauer, MdB

.

Vorsitzende des Finanzausschusses und Mitglied des Vorstandes der SPD-Bundestagsfraktion

 

 

Persönliches

Ausbildung und Beruf:
Dipl.-Kauffrau, Dipl.-Soziologin

Familienstand: verheiratet, vier Kinder

Politischer Werdegang

seit 1983
Mitglied der SPD

1985/86
Stadtverordnete in Wetter (Hessen)

von 1987 bis 1992
verschiedene Funktionen bei den Jusos
der AsF und der Partei in Würzbrug.

seit 1992
im Unterbezirk Steinfurt

von 1994 bis 1997
Kreistagsabgeordnete des Kreises Steinfurt.

seit 1. Juli 1999
Mitglied des Deutschen Bundestages als Nachrückerin für Ingrid Matthäus-Maier

Zur Homepage von Ingrid Arndt-Brauer